google9074b3d08d4e9891.html
 
Logo_2019.02.27-4_frei.gif
21.05.2022 beginnt unser neuer Jahreskreis 2022
Der Jahreskreis findet einmal im Monat, an einem Samstag statt und erstreckt sich über 10 Monate.

Erwecke den Liebenden in dir.
Liebe dich in deiner Gesamtheit.
Nur wer Liebender ist,
kann auch geliebt werden.
Liebe dich selbst,
denn Liebe ist unsere wahre Essenz.
Liebe in dir, bedeutet Frieden in dir

                                                                                                                                Manuela Steinbrecher

 

In unserer aktuellen Zeitqualität, in der die Welt sich neu ordnet und scheinbar alles zerbricht, ist es wichtiger denn je, in sich selbst einen Ankerpunkt zu finden, der uns die Kraft gibt dies alles zu überstehen und zu verstehen.Dieser innere Kraftpoint ist in unserem Herzen und heißt LIEBE, die bedingungslose Selbstliebe. Die meisten von uns wurden in ihrer Kindheit nicht ausreichend mit der Liebe, die sie als Kind gebraucht hätten gesegnet. Aus diesem Grund sind viele von uns im Mangel. Wir haben vielleicht gelernt mit diesem Mangel umzugehen, doch der Mangel ist immer noch da. Was können wir tun um aus dieser Spirale raus zu kommen? Bedingungslose, wahrhaftige, radikale Selbstliebe ist die Antwort. Und das Gute daran ist, wir können Selbstliebe und den Zugang zu unserer wahren Quelle in uns lernen.

 


Unser Jahreskreis 2022, steht unter dem großen Thema: 

Selbstliebe – Herzöffnen – Selbstermächtigung

 

Hier ein kleiner Auszug aus dem Programm:

Wir ergründen gemeinsam was uns aus der Selbstliebe katapultiert hat

  • Wir lernen uns und unsere Verhaltensmuster kennen

  • Wir erfahren wodurch unser Gehirn beeinflusst wird. (Limbisches Betriebs-System) und wie wir darauf reagieren können

  • Wir nähern uns Schritt für Schritt unserer Herzensenergie

  • Wir lernen uns selbst anzunehmen und zu lieben

  • Wir schaffen uns einen inneren Zugang zur inneren Quelle des Seins

  • Wir verbinden uns mit der wahren Essenz in uns

  • Liebe und Selbstliebe

  • Herz öffnen

  • Selbstermächtigung

  • Verantwortung, alles liegt in meiner Macht

  • Selbstsabotageprogramme erkennen und wandeln

  • Vom Mangel in die Fülle

  • Wer bin ich und welche Talente wollen noch gelebt werden

  • Die Macht unserer Sprache

  • Die Macht unserer Gedanken

  • Die Macht unserer Stimme

  • Heilsames singen und tönen

  • Kontrolle unserer alten Emotionen

  • Dem inneren Kind ein neues und gesundes Heim schaffen

  • Frieden mit deiner Urfamilie

  • Nicht mehr dienliche Glaubenssätze durch heilsame neue Glaubenssätze ersetzen

  • Welcher Mensch möchte ich sein?

  • Vergebung schafft Freiheit

  • Inneren Frieden

  • Visionsarbeit: Wie möchte ich meine Zukunft kreieren?

  • Integration abgegebener Anteile unseres Mann- und Frau seins

  • Das Licht meiner Seele

  • Kontakt mit der Ur-Quelle in uns

  • u. v. m.

In diesem Jahreskreis geht es sehr um die Herzensenergie und darum, was uns von der bedingungslosen Selbstliebe abhält. Wir schaffen gemeinsam einen Kreis des Vertrauens, in dem Heilung geschehen kann. Die Kraft der Gemeinschaft in der Gruppe hilft uns dabei über uns hinauszuwachsen und uns zu öffnen, für das Wesentliche unseres Seins. Die Energie und Qualität des Herzens hat viel mit Leichtigkeit und Humor zu tun. Darum wird auch der Humor in unserem Kreis nicht zu kurz kommen.

Wir freuen uns schon, mit euch diese heiligen Räume in euch zu entdecken, zu ergründen und zu erschließen.

            Termin:  21.05.2022
  Samstags von:  11:00 – 16:00 Uhr
  Seminarpreis:  1.700 €
Frühbucherpreis: 1.500 €
 

Je nach Wetterlage findet der Jahreskreis sowohl in unserem Seminarraum, als auch draußen statt. Die restlichen 9 Termine werden dann am 21.05.2022 gemeinsam in der Jahresgruppe vereinbart, sodass es dann auch für jeden Einzelnen passt. Dies hat sich in der Vergangenheit bewährt. Die Plätze sind begrenzt und werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

​Weitere Informationen können anfordert werden, über

 

Telefon: 06203 - 9583855

E-Mail: info@santavoce.de

oder über unser Kontaktformular